Geisha & Koi auf dem 20. Japanfest im Englischen Garten – 19. Juli 2015, 11-18 Uhr in der Deutsch-Japanischen-Gesellschaft

Anlässlich des 20sten Japanfestes am 19. Juli im Englischen Garten ist eine feine, filigrane Serie mit Geisha-Motiven entstanden. Der Regenschirm wurde diesmal von der Künstlerin im japanischen Stil umgesetzt. Wie auch letztes Jahr, zeigt Ramona Romanu neue Kor-Bilder, diesmal in Öl auf Holz gemalt. Über Ihren Besuch freuen wir uns. Freunde sind willkommen.

Anbei der Lageplan der Veranstaltung. Die Koi & Geisha Bilder finden Sie unter DJG (bei der Deutsch-Japanischen-Gesellschaft)

japanfest2015_final

Bericht auf der Seite der Deutsch-Japanischen-Gesellschaft.

Artikel bei Munich Artists.

Ramoart_335kRamoart_336k

Ramoart_337kRamoart_338k

Ramoart_339kRamoart_340k

Ramoart_341kRamoart_342k

Ramoart_334kRamoart_344k

Ramoart_345kRamoart_343k

Ramoart_346kRamoart_347k

Ramoart_348kRamoart_349k

Ramoart_350kRamoart_351k

Ramoart_352k

2 Comments for : Geisha & Koi auf dem 20. Japanfest im Englischen Garten – 19. Juli 2015, 11-18 Uhr in der Deutsch-Japanischen-Gesellschaft
  1. Antworten

    Liebe Ramona,
    wünsche Dir viel Erfolg!
    Herzliche Grüße
    Ulli

    • Ramona Romanu
    • 17. Juli 2015
    Antworten

    Danke Dir, liebe Ulli,
    und hoffentlich bis bald,
    Ramona

Leave a Comment

achtzehn + neun =